Eine neue Magellan-Biografie

Buchcover Magellan

Das Meer ist so beschaffen, dass keiner sich freiwillig darauf wagt, sondern nur aus Not. Denn ein Mensch, der zur See fährt, und das nicht etwa tut, um sein Gewissen zu entlasten, seine Ehre zu verteidigen oder sein Leben zu bestreiten, der ist entweder ein Narr, lebensmüde oder gehört eingesperrt, denn er muss wahnsinnig sein….

weiterlesen →

William Dampier und die Kokos-Insel

Portrait Dampier vor Kokosinsel

Eine gute Geschichte kann sich manchmal in einem einzigen Satz oder einer beiläufigen Bemerkung verbergen. Das sind diese aufregenden kleinen Details, die ich an historischen Texten so liebe; ich bezeichne sie gern als ‘lose Enden’. Sie sind es, die mir die Sicherheit geben, dass mir niemals die Geschichten ausgehen werden.

weiterlesen →